Eine Reise durch Andalusien


Der Vortrag führt Sie in ein Land, das gar nicht so weit entfernt liegt und doch bis heute mit dem Hauch des Exotischen umweht ist: Andalusien. Wem kommen da nicht sofort Begriffe wie Alhambra oder Mezquita, Corrida oder Flamenco in den Sinn? - Dr. Arnold Schromm führt anhand umfangreichen Bildmaterials durch zentrale Orte Südspaniens und gibt dabei auch einen Einblick in Kultur und Geschichte dieses Landstrichs in europäischer Randlage. Städte wie Málaga, Ronda, Cádiz, Sevilla, Cordoba und Granada stehen auf dem Programm, wobei in erster Linie fotografische Eindrücke, Ausschnitte und Momentaufnahmen präsentiert werden. Der Vortrag soll ein Appetitmacher sein und ganz nach dem Motto Goethes „Man sieht nur, was man weiß“ einiges an Grundwissen bringen und Sie dazu anregen, vielleicht selbst auf Fahrt zu gehen und einzelne Landschaften und Sehenswürdigkeiten Andalusiens zu bereisen.


Wir empfehlen eine Anmeldung für die Veranstaltung.
Damit haben Sie sicher einen Platz.
Der Eintrittspreis wird dann von Ihrem angegebenen Konto abgebucht.
Sie erhalten auch einzelne Karten an der Veranstaltungskasse.
Am Veranstaltungsort gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

1 Termin, 18.01.2023
Mittwoch, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi18.01.2023
20:00 - 21:30 Uhr
Dr. Arnold Schromm
V202h
Eintritt:
5,00
ermäßigt: 4,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner