Selbst gemacht - Geld gespart

Reparaturen im Haushalt - kein Problem
Der Kurs vermittelt die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, wenn der Wasserhahn tropft, der Syphon verstopft ist, Silikonfugen zu erneuern sind, Fenster/Türen undicht sind, Türen nicht exakt schließen, Lampen aufzuhängen und anzuschließen sind, Kratzer an Möbeln/Autos zu beseitigen sind, das richtige Werkzeug (Bohrer, Sägeblätter, Akkubohrer...) auszuwählen ist.
Alle Reparaturen werden ausführlich erklärt, die benötigten Werkzeuge und Maschinen besprochen. Es sind keine Grundkenntnisse notwendig! Anschließend können Reparaturen unter Anleitung selbstständig im Kurs ausprobiert werden.

Ziel: Sie lernen die wichtigsten Maschinen und Werkzeuge fachgerecht zu handhaben und die häufigsten Reparaturen selbstständig durchzuführen.


Mitzubringen: Schreibzeug, Haargummi (bei längeren Haaren)


1 Tag, 15.05.2020
Freitag, 15:30 - 22:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
Elisabeth Vandea, Schreinerin
N082f
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Raum: Atelier 007 "AL-KO", EG, 18 Tische, 12 Stühle auf Rollen, Holz
Kursgebühr:
65,00
(zuzüglich 10,- € Materialgebühr, an Kursleiterin zu bezahlen)
Belegung: