Lenbachhaus München: Gabriele Münter


Gabriele Münter war eine offene und experimentierfreudige Künstlerin, vieles, was sie geleistet hat, ist bisher nur wenig wahrgenommen worden, weil ihr Werk meist durch den engen Fokus ihrer Biografie und ihrer Beziehung zu Kandinsky interpretiert wurde. Bis heute sind daher fast nur ihre Bilder aus der Zeit des »Blauen Reiter« im Zentrum der Aufmerksamkeit gewesen. Und so ist der Name Münter vorwiegend mit dem deutschen Expressionismus assoziiert, mit Murnau und dem Münter-Haus. Münters Werk ist jedoch deutlich facettenreicher, fantasievoller und stilistisch breitgefächerter als bisher bekannt.
Mit der ihr im Lenbachhaus gewidmeten Ausstellung wird diese reduzierte Rezeption ihrer Arbeit erweitert. Die Komplexität und Eigenständigkeit von Münters Schaffen anhand kunsthistorischer Fragen wird sichtbar gemacht und neu bewertet. Im Mittelpunkt der Schau wird ihr malerisches Oeuvre stehen, welches in verschiedenen thematischen Sektionen präsentiert wird. Von den klassischen Gattungen wie Porträt und Landschaft über Interieur, Abstraktion bis hin zum »Primitivismus« werden wir das reiche Gesamtwerk der Künstlerin vorstellen.
Ein großer Teil der 130 Gemälde in der Ausstellung, die anlässlich des 140. Geburtstags von Gabriele Münter und des 60. Jubiläums ihrer Schenkung von Werken der Blaue Reiter-Künstler an das Lenbachhaus stattfindet, wurde noch nie oder letztmals vor Jahrzehnten der Öffentlichkeit präsentiert.
Im Anschluss haben Sie individuell noch Zeit für einen Besuch der Ausstellung Joseph Beuys im Lenbachhaus (im Eintrittspreis enthalten) oder einem weiteren Museum in der Umgebung.

Abfahrt: 9:00 Uhr Günzburg, Bushaltestelle Am Stadtbach, 9:15 Uhr Burgau, Bushaltestelle Realschule; Rückkehr ca. 20:00 Uhr)
Busunternehmen: Dirr-Reisen, Jettingen-Scheppach
Anmeldefrist: Donnerstag, 21.12.2017
1 Tag, 13.01.2018
Samstag, 09:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
vhs-Begleitung
R054
Treffpunkt: Bushaltestelle Berufsschule, Am Stadtbach 5, 89312 Günzburg
Preis:
47,00
(inkl. Fahrt, Eintritt, Führung, vhs-Begleitung)
anmelden
Zustiegsort? Anmeldefrist: Donnerstag, 21.12.2017
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von vhs-Begleitung

Günzburg
V013 26.09.17
Di
Günzburg
V014 07.11.17
Di
Günzburg
V015 05.12.17
Di
Günzburg
V016 06.02.18
Di
 
  1. Volkshochschule Günzburg e.V.

    Bgm.-Landmann-Platz 2
    89312 Günzburg

    Tel.: 08221 36860
    Fax: 08221 368636
    info@vhs-guenzburg.de
    vhs Günzburg

    Lage & Routenplaner

    Impressum