Irland für Entdecker


>Die Entdeckerreise führt zunächst in die angenehme Atmosphäre der irischen Hauptstadt Dublin mit seinen prächtigen mittelalterlichen Kathedralen und Museen von Weltruf. Das Zentrum wird zudem geprägt von vielen noch erhaltenen Gebäuden aus der georgianischen Epoche (König Georg I. Mitte des 18. Jahrh.). In den Pubs von Dublin wird beim berühmten Guinessbeer oder einem Gläschen Irish Whiskey auch nach Herzenslust gesungen.
Auf der Reise quer über die Insel, durch die Moorlandschaften von Connemara und vorbei an saftigen Viehweiden wird auch klar, warum Irland oft als die grüne Insel bezeichnet wird. Bei den Cliffs of Moher an der Atlantikküste steht man dann staunend auf dem Rand von über 200 m hohen Klippen über dem tosenden Meer.
Weiter südlich beeindruckt den Besucher eine der berühmtesten Panoramastrassen  der Welt, der Ring of Kerry, mit traumhaften Ausblicken. Garten- und Parkliebhaber kommen beim Besuch der prächtigen Parkanlagen von Kylemore Abbey oder Muckrose House auf ihre Kosten.
Nach so viel Naturgenuss bleiben dem geneigten Entdecker dann natürlich auch die Städtchen Kilkenny, Ennis, Limmerick oder die zweitgrößte irische Stadt Cork in bester Erinnerung.



1 Nachmittag, 03.05.2018
Donnerstag, 15:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Josef Ritter, Mindelaltheim
V353
Diakoniezentrum Schertlinhaus , Schertlinhaus 1, 89349 Burtenbach, Veranstaltungsraum, Altenheim, EG
kostenfrei

Weitere Veranstaltungen von Josef Ritter

ehemaliger Sitzungssaal der Gemeinde
V801 01.03.18
Do
Günzburg
V053 02.05.18
Mi
Günzburg
V063 04.05.18
Fr