vhs.Universität - live und online

Intelligente Maschinen: Das Herz der Zukunftsstädte

(Moderation und Diskussion vor Ort)
Künstliche Intelligenz (KI)-Systemen wird das Potential zugeschrieben, in der Stadt der Zukunft das Leben für die Einwohnerinnen und Einwohner substanziell zu ändern. Über die Möglichkeiten, Chancen aber auch konkreten Gefahren wie z.B. unsicher übermittelte Datenströme ist außerhalb von Expertendiskussionen relativ wenig bekannt. Ein offener und ausführlicher Dialog mit Politik, Verwaltung und Bürgergesellschaft ist die Grundlage, "smarte Städte" partizipativ zu lebenswerten Zukunftsstädten zu entwickeln. Im Vortrag wird anhand von Praxisbeispielen folgenden Fragen nachgegangen: Wie sieht der aktuelle Stand der Technik aus? Wo werden heute schon KI-Systeme eingesetzt? Worauf muss beim Einsatz von KI-Systemen geachtet werden, damit das "Herz der Zukunftsstädte" geschützt bleibt?

Referent: Dr. Daniel Feser, Universität Göttingen, Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik und Mittelstandsforschung



1 Abend, 06.05.2020
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
vhs-Begleitung
V011f
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Seminarraum 009, EG
Preis:
9,00

Preis ermäßigt:
7,00
Belegung: