Frankfurter Buchmesse
Ehrengast 2017: Frankreich


Die Frankfurter Buchmesse ist mit 7.300 Ausstellern aus über 100 Ländern, rund 275.000 Besuchern, über 3.700 Veranstaltungen und rund 9.300 anwesenden akkreditierten Journalisten die größte Fachmesse für das internationale Publishing. Darüber hinaus ist sie ein branchenübergreifender Treffpunkt für Player aus der Filmwirtschaft und der Gamesbranche. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet seit 1976 der jährlich wechselnde Ehrengast, der dem Messepublikum auf vielfältige Weise seinen Buchmarkt, seine Literatur und Kultur präsentiert. Die Frankfurter Buchmesse organisiert die Beteiligung deutscher Verlage an rund 20 internationalen Buchmessen und veranstaltet ganzjährig Fachveranstaltungen in den wichtigen internationalen Märkten. Die Konferenzen CONTEC und STORYDRIVE gehören dabei zu den etablierten Treffpunkten der Branche. Die Frankfurter Buchmesse ist ein Tochterunternehmen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.
Frankreich ist 2017 Ehrengast der Frankfurter Buchmesse.

Abfahrt: 5:45 Uhr Burgau, Bushaltestelle Realschule; 6:00 Uhr Günzburg, Bushaltestelle Am Stadtbach (Rückkehr ca. 23:30 Uhr)
Busunternehmen: Dirr-Reisen, Jettingen-Scheppach
Anmeldefrist: Donnerstag, 06.10.2016

1 Tag, 14.10.2017
Samstag, 05:45 - 23:30 Uhr
1 Termin(e)
Ute Neubauer-Pretzner
Bettina Fischer, Fa. Hutter
R051
Treffpunkt: Bushaltestelle Realschule, Spitzstr. 1, 89331 Burgau
Preis:
57,00
Schüler/innen 45,00 €, (inkl. Fahrt, Eintritt, Begleitung)
Donnerstag, 06.10.2016
Belegung:
 
  1. Programmheft zum Download

    Hier können Sie unser komplettes Programmheft als PDF-Datei (ca. 5 MB) herunterladen. Klicken Sie einfach auf die Titelseite. (...) weiter

     
  1. Volkshochschule Günzburg e.V.

    Bgm.-Landmann-Platz 2
    89312 Günzburg

    Tel.: 08221 36860
    Fax: 08221 368636
    info@vhs-guenzburg.de
    vhs Günzburg

    Lage & Routenplaner

    Impressum