In Zusammenarbeit mit "Familie in Fahrt" im Landkreis Günzburg

Effekt – Elterntraining


Kinder und Familien stehen heute vielen Herausforderungen gegenüber. Im Erziehungsalltag haben Eltern oft kleinere und größere Probleme mit ihren Kindern. Eltern wünschen sich dann Hilfen und Tipps, wie sie damit umgehen können. Mit diesem Kursangebot kann die soziale Entwicklung der Kinder unterstützt werden. Zudem können Schwierigkeiten im Verhalten und in der Erziehung verhindert werden. Dieses Eltern-Training wurde von der Universität Erlangen-Nürnberg entwickelt und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Der Elternkurs zur Erziehungsförderung ist für alle Eltern von Kindern im Alter von drei bis zehn Jahren geeignet. Der Kurs enthält Tipps für Erziehungsprobleme. Es geht zum Beispiel um folgende Fragen: Wie kann ich das Selbstvertrauen meines Kindes stärken? Wie erkläre ich meinem Kind klare Regeln? Wie kann ich mit schwierigen Erziehungssituationen umgehen?
An fünf Kurstagen zu jeweils 90 bis 120 Minuten bekommen Sie Informationen und Tipps. Dabei können Sie auch mit anderen Eltern Ihre Erfahrungen austauschen. Zu jedem Termin gibt es ausführliche Materialien und Zusammenfassungen.
Leitung: Sarah Müller, Sabine Gerstmayr


Anmelden unter: fif.landkreis-guenzburg.de

5 Vormittage, 10.03.2020 - 21.04.2020
Dienstag, 09:00 - 11:00 Uhr
5 Termin(e)
P053f
Hausmeisterbungalow/Nebengebäude der Grundschule, Friedrich-Jahn-Str. 2, 89335 Ichenhausen
Eintritt frei