In Zusammenarbeit mit "Familie in Fahrt" im Landkreis Günzburg

Babys dürfen weinen


Babys schreien - und das ist gut so! Durch ihr unüberhörbares Signal teilen sie uns mit, dass sie Unterstützung und Hilfe brauchen. Und Eltern reagieren schnell, um diese Bedürfnisse nach Bindung und Schutz zu gewährleisten. Dennoch passiert es immer wieder, dass Babys untröstlich weinen und sich nicht durch Körperkontakt und Beruhigungsstrategien trösten lassen. Warum tun Babys das?
Hintergrundinformation zum Schreiverhalten und wie Eltern in sicherer Selbstanbindung ihre Babys gut durch Weinphasen begleiten und unterstützen können, sind Inhalt des Abends.
Leitung: Marion Hirsekorn


Anmelden unter: fif.landkreis-guenzburg.de

1 Abend, 19.05.2020
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
P063f
Evangelisches Gemeindehaus, Günzburger Str. 64, 89335 Ichenhausen
Eintritt frei