AL-KO FAhrzeugtechnik, Werk Ettenbeuren


Die AL-KO Fahrzeugtechnik ist ein global agierendes Technologie-Unternehmen mit weltweit etwa 2.500 Mitarbeiter/innen an rund 40 Standorten. Hochwertige Chassis- und Fahrwerkskomponenten für Anhänger, Freizeitfahrzeuge und leichte Nutzfahrzeuge stehen für beste Ergonomie und Funktionalität, höchsten Komfort sowie für Innovationen für mehr Fahrsicherheit. Durch den Zusammenschluss mit dem US-amerikanischen Unternehmen Dexter Axle ist AL-KO Fahrzeugtechnik seit 2016 Teil der DexKo Global Inc.
Seit mehr als 30 Jahren produziert AL-KO Fahrzeugtechnik am Produktionsstandort in Ettenbeuren. In der rund einstündigen Führung erhalten Sie Einblicke in die Montage von AL-KO Chassis für Reisemobile und Nutzfahrzeuge.
Anmeldefrist: Donnerstag, 16.11.2017

1 Tag, 21.11.2017
Dienstag, 13:30 - 14:30 Uhr
1 Termin(e)
Peter Pröbstle, vhs-Kötz
D802
Preis:
4,00
(keine Ermäßigung, siehe AGB)
Anmeldefrist: Donnerstag, 16.11.2017
Belegung: