Leinen Los - Mit der Segelyacht unterwegs auf Ost- und Nordsee


Nach einem kurzen Besuch von Rostock schippern die beiden Segler Wolfgang Kiesecker und Heinz Titze an Bord der „Rantje“ – einem 13 m langen Segelschiff - ab Kiel auf der Ostsee nach Dänemark, an Schleswig-Holsteins Küste entlang und durch den Nord-Ostsee-Kanal. Auf der Nordsee führt sie der Törn dann über Cuxhaven nach Helgoland und zu den Ostfriesischen Inseln. Die Reise endet in der Heimatregion der „Rantje“, in Wilhelmshaven.
In ihrer Multivisionsschau „Leinen los“ berichten die beiden Autoren über die wesentlichen Stationen ihrer Reise und geben immer wieder einen kurzen Einblick in die geschichtliche Entwicklung der Orte. Außerdem lässt sich manches Idyll an den deutschen Küsten entdecken. Auch die navigatorischen Problemstellungen auf einer solchen Reise werden anschaulich erklärt.


Wir empfehlen eine Anmeldung für die Veranstaltung.
Damit haben Sie sicher einen Platz.
Der Eintrittspreis wird dann von Ihrem angegebenen Konto abgebucht.
Sie erhalten auch einzelne Karten an der Veranstaltungskasse.
Am Veranstaltungsort gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

1 Termin, 17.01.2023
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di17.01.2023
19:30 - 21:00 Uhr
Wolfgang Kiesecker
Heinz Titze
V902h
Eintritt:
5,00
ermäßigt: 4,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmeldenDie Veranstaltung wurde verschoben vom 18.01.2022!

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner