Hundebegegnungen - Spaziert ihr schon oder pöbelt ihr noch?


Gehen Sie mit ihrem „schwierigen“ Hund auf die Wiese, wenn Ihnen ein anderer Hund entgegenkommt? Wittern Sie in zwei Kilometern Entfernung einen fremden Hund und versuchen, sich und Ihren "Leinen-Rambo" gepflegt in Luft aufzulösen? Unbewusst reagiert man auf diese ungute Situation. Man nimmt eine angespannte Körperhaltung ein, vergisst zu atmen und verbreitet augenblicklich Stress. Dieser überträgt sich auf den Hund. Es entsteht eine Spirale aus Missverständnissen und Fehlverhalten auf beiden Seiten. Kein Hund "pöbelt einfach so“. Man muss herausfinden, aus welcher Intention heraus er es tut. Abwarten und tatenloses Zusehen, nach dem Motto „das verwächst sich bestimmt“, verschlimmert das Problem, denn Übung macht den Meister! Wir beleuchten die unterschiedlichen "Leinen-Pöbler" und arbeiten uns durch verschiedene Trainingsmethoden und Lösungen.


Wir empfehlen eine Anmeldung für die Veranstaltung.
Damit haben Sie sicher einen Platz.
Der Eintrittspreis wird dann von Ihrem angegebenen Konto abgebucht.
Sie erhalten auch einzelne Karten an der Veranstaltungskasse.
Am Veranstaltungsort gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

1 Termin, 25.10.2022
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di25.10.2022
19:30 - 21:30 Uhr
Andrea Remmele-Wiedenmann, Hundetrainerin/Verhaltensberaterin
V402h
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Andrea Remmele-Wiedenmann

Di 29.11.22
19:00–20:30 Uhr
Offingen
Plätze frei
Di 17.01.23
19:00–21:00 Uhr
Offingen
Plätze frei
Di 24.01.23
19:30–21:00 Uhr
Gundremmingen
Plätze frei

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner