Körpersprache von Hunden


Was will mein Hund mir sagen? Was fühlt er gerade? Was wird er wahrscheinlich als nächstes tun? Ein Hund ist auf keinen Fall stumm: Er „spricht“ mit seinem Körper.  Die Bewegung jedes einzelnen Körperteils hat eine Bedeutung. In diesem Vortrag erklärt die Hundetrainerin, wie man seinen Hund anhand seiner Körpersprache „lesen“ lernt und wie die eigene Körpersprache Einfluss auf das Wohlbefinden des Hundes hat.
Ziel des Vortrags ist es, die unterschiedlichen körpersprachlichen Signale des Hundes kennenzulernen und mit etwas Übung immer besser deuten zu können. So können unangenehme Situationen für den Hund, z. B. bei Hundebegegnungen, schneller erkannt und ggf. angepasst werden.


Wir empfehlen eine Anmeldung für die Veranstaltung.
Damit haben Sie sicher einen Platz.
Der Eintrittspreis wird dann von Ihrem angegebenen Konto abgebucht.
Sie erhalten auch einzelne Karten an der Veranstaltungskasse.
Am Veranstaltungsort gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

1 Termin, 29.11.2022
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di29.11.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Andrea Remmele-Wiedenmann, Hundetrainerin/Verhaltensberaterin
V951h
Eintritt:
5,00
ermäßigt 4,00€

Belegung: 
Plätze frei
 (noch 5 Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Andrea Remmele-Wiedenmann

Di 25.10.22
19:30–21:30 Uhr
Gundremmingen
Plätze frei
Di 17.01.23
19:00–21:00 Uhr
Offingen
Plätze frei
Di 24.01.23
19:30–21:00 Uhr
Gundremmingen
Plätze frei

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner