Yogakette - Mala


Eine Mala oder auch Yoga-Kette hat ihren Ursprung im Hinduismus und Buddhismus. Sie besteht aus 108 Perlen, sowie einer Guru-Perle. Die genaue Bedeutung erkläre ich anfangs im Kurs. Das typische einer Mala ist, dass sie nur aus Naturperlen z.B. Lava, Halbedelsteinen, Holz oder Bodhisamen gefertigt wird. In dem dreistündigen Kurs haben Sie Gelegenheit Ihre eigene, hochwertige Mala-Kette zu knoten. Bei der Auswahl der Steine können Sie Ihrer Intuition vertrauen oder die Wirkung der  Edelsteine beachten. Anschließend, im gestalterischen Teil üben wir zunächst das Knoten, bevor wir uns an die eigene Kette wagen. Den Abschluß bildet eine selbstgebundene Quaste aus Bändern oder Federn. Eine Mala kann zum Meditieren beim Yoga genutzt werden oder einfach als wunderschöner Schmuck im Boho-Style.
Kommen Sie gerade in der stressigen Vorweihnachtszeit etwas zur Ruhe, während Sie Ihre Yoga-Kette knoten.

Mitzubringen: Lesebrille, falls benötigt und Getränk
Die Materialkosten belaufen sich auf ca. 39,00 €. Die genaue Abrechnung erfolgt im Kurs.
Die Vorgaben zum Infektionsschutz wegen Corona werden eingehalten. Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung zum Bewegen im Kursraum und im Haus der vhs Günzburg mit.


1 Abend, 07.12.2020
Montag, 19:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Manuela Müller, Dillingen
C169h
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Raum: Atelier 007 "AL-KO", EG,
Kursgebühr:
24,60
(zzgl. Materialkosten ca. 20,00 - max. 39,00 €, je nach Länge der Kette; an Kursleiterin zu bezahlen)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Manuela Müller

Sa 24.10.20
15:30 –17:30 Uhr
Günzburg
Mo 16.11.20
19:30 –21:30 Uhr
Günzburg
Sa 12.12.20
15:30 –17:30 Uhr
Günzburg

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner