In Zusammenarbeit mit der ARGE Donaumoos

Wilder Umbruch im Mooswald und Abendstimmung am Vogelturm  (ausgefallen)


Der Günzburger Mooswald steht im Wasser, vom Winter bis ins Frühjahr ist er zu einem
„Wasserwald” geworden. Die Entwicklung zu solch einem Bruchwald ist bereits im Gange.
Ganz wichtig ist nun eine ausreichende Wasserversorgung auch im Sommer.
Vielleicht könnte die nahe liegende Nauleitung hier helfen.

Bruchwälder sind kostbare Lebensräume, die es in Süddeutschland kaum noch gibt.
Das von Stadt, Forst- und Naturschutzbehörden getragene Projekt ist einzigartig in Bayern und ein
Besuch verspricht zauberhafte Eindrücke. Was sind nun die Besonderheiten hier, sind es die toten
Bäume, die Tiere, das Wasser? Warum überlässt man den Wald sich selbst? Diese und andere
Fragen werden auf dem Spaziergang durch diesen außergewöhnlichen Wald erklärt. Ausklingen
wird der Spaziergang auf dem Vogelturm mit Blick auf die gefiederten Übernachtungsgäste im und
am Wasser.

Bitte Fernglas und Taschenlampe für den Rückweg mitbringen. Wegen der Vernässungen
im Exkursionsgebiet werden Gummistiefel für diesen Spaziergang empfohlen.   

Treffpunkt: Parkplatz Fetzer Mooswaldsee beim LIFE-Schild an der Schranke

Es wird empfohlen, an witterungsangepasste Kleidung und feste Schuhe zu denken.
Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen unbedingt erforderlich bei der ARGE Donaumoos unter Tel.: 08221/7441, Fax-Nr.: 08221-7404 oder per E-Mail: sekretariat@arge-donaumoos.de


Exkursionsleitung: Dr. Monika Briechle-Mäck, Diplom-Biologin und Holger Müller, Landschaftsführer


Arge Donaumoos e.V.
N202f
Kursgebühr:
5,00
Kinder und Jugendliche (6-18 Jahre): 2,00 €

Weitere Veranstaltungen von Arge Donaumoos e.V.

Familienexkursion ins Leipheimer Moos
N207f
Sa 15.05.21
15:00 – 17:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Leipheimer Erlebniswege, Nähe "Straußenfarm" im Donaumoos, Leipheim-Riedheim
So 16.05.21
08:00 – 11:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Birkenried an der B 16
Naturkundliche Führung in den Reisensburger Auwald
N209f
So 06.06.21
09:30 – 12:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz, Sportplatz Reisensburg an der Donaubrücke
Geschichte der Nutzung des Niedermoores bis heute
N210f
Fr 11.06.21
16:00 – 19:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Leipheimer Erlebniswege, Nähe "Straußenfarm" im Donaumoos, Leipheim Riedheim
Sa 03.07.21
05:00 – 08:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Leipheimer Erlebniswege, Nähe "Straußenfarm" im Donaumoos, Leipheim-Riedheim
Do 05.08.21
14:00 – 17:00 Uhr
Treffpunkt: Umweltstation mooseum, Schloßstraße 7, 89341 Bächingen
Spaziergang im Gundelfinger Moos zu den Watvögeln und den Beobachtungstürmen
N213f
So 05.09.21
09:30 – 12:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Birkenried an der B 16

Volkshochschule Günzburg e.V.

Bgm.-Landmann-Platz 2
89312 Günzburg

Tel.: +49 8221 36860
Fax: +49 8221 368636
info@vhs-guenzburg.de
vhs Günzburg
Lage & Routenplaner