Prinzregententheater München: Münchner Advent 2019 - "Zacharias - das Wort war bei Gott"


Jesus kommt als das Wort Gottes in unsere Welt, die sprachlos geworden ist gegenüber der Unmenschlichkeit und die Worte benutzt, um zu verletzen, zu lügen und dem Machterhalt und der Ausbeutung eine Rechtfertigung zu geben. Zacharias, der den Worten des Erzengels Gabriel keinen Glauben schenkt, nimmt Gott bis zur Beschneidung seines Sohnes die Möglichkeit, mittels seiner Worte das Wunder der späten Geburt in Frage zu stellen. Hier ergibt sich der Vergleich mit Maria, die sich bereitwillig ihrer Mutterschaft stellt.
Hört den Engel, der euch vom Wunder kündet, geht und verkündet Gottes Wort auf Erden und verbreitet es, damit Friede werde den Menschen dieser Erde.
Traditionelle Weisen und Lieder spielen beim Münchner Advent eine zentrale Rolle. Volksmusikalische und klassische Werke sowie Eigenkompositionen fügen sich im Wechsel zum Schauspiel zu einem mitreißenden und bewegenden Gesamtwerk zusammen.
Mitwirkende:Wiesberger Dreigesang (Salzburg); Holzklang (Saitenmusik aus Südtirol); Duschlhof Gsang; Laubensteiner Bläser (Bayern);Ensemble des Münchner Advent;Chor des Münchner Advent (Leitung Herta Albert);Freies Ensemble Wals (Leitung Josef Kriechhammer)
Gesamtleitung: Moritz Demer

Abfahrt: 11:45 Uhr Jugendheim Großkötz, Schlossplatz; 11:50 Uhr Bushaltestelle ehem. Schule Kleinkötz; 12:00 Uhr Bushaltestelle Berufsschule Günzburg, Am Stadtbach 5; 12:20 Uhr Realschule Burgau; Konzertbeginn: 15:00 Uhr (Rückkehr ca. 19:00 Uhr).
Die Abbuchung erfolgt im Oktober 2019.
Busunternehmen: Miehle-Reisen, Dinkelscherben
Anmeldefrist: Donnerstag, 24.10.2019


1 Tag, 08.12.2019
Sonntag, 11:45 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Peter Pröbstle, Kötz
R101h
Jugendheim Großkötz, Schlossplatz 2 a, 89359 Kötz
Preis:
70,00
inkl. 42,00 € für Karte Kat. III
Preis:
52,00
inkl. 24,00 € für Karte Kat. IV
Jetzt in Warteliste eintragen
Anmeldefrist: Donnerstag, 24.10.2019
Belegung: