Gerstlauer Amusement Rides GmbH, Münsterhausen


Die Gerstlauer Amusement Rides GmbH ist ein deutscher Hersteller von transportablen und stationären Fahrgeschäften und Achterbahnen mit Sitz im bayerischen Münsterhausen. Über Deutschlands Grenzen hinaus ist der Name Gerstlauer Dreh- und Angelpunkt, wenn sich auf Jahrmärkten, Volksfesten oder in Erlebnisparks Fahrgeschäfte rund ums Vergnügen drehen und bewegen.
Ob Achterbahn, Riesenrad, Karussells aller Art und Dimension oder universell einsetzbare schienengebundene Transportsysteme, die Gerstlauer Produktpalette bringt Form, Farbe und Funktion stets auf einen technisch perfekten, wie ästhetisch attraktiven gemeinsamen Nenner.


Aus Sicherheitsgründen bitte festes, geschlossenes Schuhwerk (rutschfest) tragen.
Abfahrt: 14:00 Uhr Leipheim, Bushaltestelle Gartenhallenbad gegenüber V-Markt; 14:15  Uhr  Günzburg, Bushaltestelle Am Stadtbach, 14:30 Uhr Burgau, Bushaltestelle Realschule (Rückkehr ca. 18:00 Uhr)
Busunternehmern: Rapp-Reisen, Kammeltal


1 Nachmittag, 15.01.2020
Mittwoch, 14:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
vhs-Begleitung
D005h
Bushaltestelle beim Gartenhallenbad, gegenüber dem V-Markt, Günzburger Str., 89340 Leipheim
Preis:
24,00
(inkl. Fahrt, Führung und vhs-Begleitung)
anmelden
Anmeldefrist: Donnerstag, 07.11.2019
Belegung: