Pilates im Fluss – Training und Entspannung für Leichtfortgeschrittene und Fortgeschrittene


Basisübungen und die Pilatessprache sind Ihnen bereits bekannt. Geschmeidige, fließende Bewegungen (Flows) stehen in diesem Kurs im Vordergrund. Die Übungen werden intensiver, dadurch wird die Muskulatur zunehmend gestärkt, Balance und Koordinationsvermögen verbessern sich. Mit den Flows werden Verspannungen gelöst und rückenbelastende Haltungen und Bewegungen korrigiert.


Voraussetzung: abgeschlossener Pilates-Anfängerkurs
Mitzubringen: bequeme Sportkleidung, Socken, Isomatte, Handtuch
Kein Kurs am 14.10.2019!

10 Abende, 30.09.2019 - 16.12.2019
Montag, 18:20 - 19:20 Uhr
10 Termin(e)
Silvia Mehl, Präventiv-Übungsleiterin, Pilates-Kursleiterin
G114h
Staatliche Realschule, Spitzstr. 1, 89331 Burgau, Turnhalle
Kursgebühr:
50,00
Belegung: