Albträume - Wanderparadies Schwäbische Alb


Durch das Lone- und das Eselsburger Tal geht es nach Heidenheim. Von Geislingen durch das Täle zum Filsursprung. Über Burgruinen und Schlösser führen uns schöne Wanderwege nach Bad Urach. Ein Besuch in Seißen und am Blautopf in Blaubeuren beschließt die Wanderung zu den Schönheiten der "Schwäbischen Alb“, zu Fuß und mit der Kamera.


1 Nachmittag, 18.10.2019
Freitag, 15:30 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Günter Mack, Neu-Ulm
V061h
Altenheim Hl. Geist, EG, Wagnergasse 5, 89312 Günzburg, Vortragssaal
kostenfrei

Weitere Veranstaltungen von Günter Mack