Thailändische Küche: Leckere scharfe Gerichte aus dem Wok mit feiner Suppe


Die immense Vielseitigkeit der thailändischen Küche macht eine Reistafel zu einem bunten gaumenkitzelnden Vergnügen. Im Kurs werden mehrere Gerichte mit Fleisch, Fisch, Tofu, Gemüse und thailändischen Kräutern in Woks gebraten und gegart. Es gibt scharfes Curry und gebratene Gerichte mit Chili, Peperoni und Ingwerwurzel und eine feine Suppe mit Kokosmilch. Als Beilage kommen thailändischer Reis und Mi-Nudeln auf den Tisch.


Mitzubringen: Zu allen Kochkursen sind Schreibzeug, Klarsichthülle, zwei Geschirrtücher, Spültuch, Topflappen, Frischhaltedosen, Alufolie, eine Schürze und evtl. Getränke mitzubringen.
Lebensmittelkosten: Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer/innen einverstanden, dass bei unentschuldigtem Fernbleiben - siehe allgemeine Geschäftsbedingungen - auch die Materialkosten abgebucht werden können!

1 Abend, 22.05.2019
Mittwoch, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Pakwipa Strahl, Köchin
H155
Freiherr-von-Stain-Mittelschule, Gartenstr. 11, 89335 Ichenhausen, Schulküche, EG
Kursgebühr:
37,00
(inkl. 13,00 € für Lebensmittel und Kopien)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Pakwipa Strahl