Josef Gartner GmbH, Gundelfingen


Die Josef Gartner GmbH entwickelt und fertigt maßgeschneiderte und innovative Gebäudehüllen aus Stahl, Aluminium und Glas. Die außergewöhnlichen Fassaden prägen die Skyline von Metropolen weltweit. Auch in Deutschland stehen bekannte Beispiele wie die BMW Welt (München), die Europäische Zentralbank (Frankfurt) sowie die Elbphilharmonie (Hamburg).
Die Teilnehmenden erfahren in den zwei Stunden mehr über die 150-jährige Firmengeschichte sowie die Großprojekte, an denen Gartner derzeit arbeitet. Bei einem Rundgang über das Werksgelände ermöglicht Gartner den Teilnehmenden Einblicke in die modernen Fertigungsbereiche am Standort Gundelfingen.
Abfahrt:12:45 Uhr Burgau, Bushaltestelle Realschule; 13:00 Jugendheim Kötz, Schlossplatz 1, 13:15 Uhr Günzburg, Bushaltestelle Am Stadtbach;  (Rückkehr ca. 17:30 Uhr)
Busunternehmen: Miehle-Reisen, Dinkelscherben

Teilnehmer müssen gut zu Fuß sein, Mindestteilnahmealter: 14 Jahre, bitte sportliche Schuhe tragen, da Sie vor Ort Sicherheitsüberschuhe überziehen müssen.
Anmeldefrist: Montag, 29.04.2019


1 Tag, 07.05.2019
Dienstag, 12:45 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Peter Pröbstle, vhs-Kötz
D801
Staatliche Realschule, Spitzstr. 1, 89331 Burgau
Preis:
19,00
(keine Ermäßigung, siehe AGB)
Montag, 29.04.2019
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Günzburg e.V.

    Bgm.-Landmann-Platz 2
    89312 Günzburg

    Tel.: 08221 36860
    Fax: 08221 368636
    info@vhs-guenzburg.de
    vhs Günzburg

    Lage & Routenplaner

    Impressum