Familie gründen - Paar bleiben (ausgefallen)


Mit "FIB - Familie in Balance" gewinnen Eltern, oder die, die es werden wollen, einen Überblick über ihr junges Familienleben, Einblicke in die Gefühle und Bedürfnisse aller Beteiligten, neue Impulse für ihre Familienbalance sowie Mut zur Selbst-und Paarfürsorge.
Mit der Geburt des ersten Kindes entsteht ein neues Familiensystem, das junge Eltern häufig einer großen Belastungsprobe aussetzt. Zeit wird zum knappen Gut, der Einsatz für Beruf und Familie muss neu ausgehandelt werden; Finanzen, Haushalt, Hobbys, Paarbeziehung und Erziehungsstil bieten reichen Konfliktstoff. Das von Eva Tillmetz entwickelte "Regensburger Familienentwicklungsmodell" unterstützt junge Familien darin, für sie eine maßgeschneiderte stimmige Balance zu finden. Ich möchte jungen Eltern, oder die die es werden wollen, anhand dieses Modells zeigen, wie alles gut unter einen Hut zu bekommen ist.



Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin
P003
Kursgebühr:
42,00