Kalligrafie, Schriftbilder (ausgefallen)

Schriftposter und Postkarten
Schrift kommt vom Schreiben
Zu Beginn schreiben wir Texte, Gedichte oder Prosa, in traditionellen Schriftarten, z.B. Unziale, um dann Wort-Textbilder zu gestalten. Anschließend machen wir Versuche mit unterschiedlichen Werkzeugen, Farben und evtl. Blattmetall um den Text mit freien Zeichen zu ergänzen.
Die fertigen Original-Kalligrafien können als Schmuckkarten verwendet werden

Mitzubringen: Karoblock Din A4, Schreibblock,
Schreibutensilien, Federn, Federhalter, Tinte und Farben (soweit vorhanden),
evtl. Texte und Gedichte .


Barbara Quintus, Bildhauerin und Kunstlehrerin
C001
Gebühr: 75,00 € (zzgl. ca. 5,00 € Materialkosten, an Kursleiterin zu bezahlen)