Pilates - Training und Entspannung für Fortgeschrittene (mit Hilfsmitteln)


Das Training nach Pilates ist ein individuelles, effizientes Training, eine ausgewogene Mischung aus Stretching und Kräftigung; es kennt keine Altersgrenzen und keinen Leistungsdruck. Auf sanfte Weise werden die tiefen Muskeln stimuliert und unsere Körpermitte, das "Powerhouse", gekräftigt. Das Training bringt Körper und Geist in Einklang, da die Bewegungen bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt werden. Der Lohn für diese "etwas andere" Funktionsgymnastik, die unabhängig vom Alter erlernbar ist, ist ein stabiler Rücken und eine selbstbewusste Körperhaltung, mehr Balance und mehr Beweglichkeit. In diesem Kurs wird eine sehr breite Zielgruppe angesprochen, da Pilates unabhängig von Alter und Fitnesslevel ausgeübt werden kann und von Männern wie Frauen gleichermaßen praktiziert wird; ein koordinativ anspruchsvolles Workout mit ruhigen fließenden Bewegungen von Kopf bis Fuß für Körper und Geist.

Um die Intensität der Übungen zu erhöhen, kommen in diesem Kurs auch Therabänder und Hanteln zum Einsatz.
Voraussetzung: abgeschlossener Pilates-Anfängerkurs
Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung, rutschfeste Socken, Handtuch

10 Abende, 01.10.2018 - 10.12.2018
Montag, 18:30 - 19:30 Uhr
10 Termin(e)
Stephanie Fink, Pilates-Trainerin
G110
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Gesundheitsraum 002 "Günzburger Steigtechnik", EG
Kursgebühr:
50,00
Belegung: