Südengland (Eine Reise ins Land der Rosemarie Pilcher)


Unsere Reise in den Südwesten der britischen Insel beginnt in London. Wir sind  zunächst „Gast" bei den „Royals" im Windsor Castle und im Buckinghampalast. Bei einer Themseschifffahrt erleben wir die historischen Sehenswürdigkeiten der britischen Hauptstadt London, vom Parlament bis zur Tower Bridge und bewundern  die gewaltigen neuen Hochhauspaläste der modernen Finanzimperien, entlang der Themse.
Auf der Weiterreise erleben wir dann einen Zeitensprung von 5000 Jahren von der ultramodernen Großstadt zurück in die Jungsteinzeit  und bestaunen das Weltkulturerbe von Stonehenge.
Über Salisbury mit seiner gotischen Kathedrale gelangen wir ins Land der Rosemarie Pilcher. Aus ihren Filmen kennen viele die Grafschaft Cornwall mit seiner sanften hügeligen Landschaft und saftigen grünen Wiesen.Dann stoßen wir ganz im Südwesten der Grafschaft, in Landsend auf die rauhe Atlantikküste mit steilen Klippen und pittoresken Fischerdörfern wie Saint Ives oder Clovelly. Ein Besuch in Südengland ist allerdings nur komplett, wenn man auch die hohe englische Gartenkunst in den alten Adelslandsitzen kennen lernt. Weitere Station ist dann ein Streifzug durch die uralte Badestadt Bath, sie war schon den  Römern bekannt und besticht heute durch ihre mondänen Bauten und der römischen Therme. Unsere Reise endet schließlich mit einem Besuch in Oxford, einer der bedeutendsten und ältesten Universitätstädte der Welt.


1 Nachmittag, 08.11.2018
Donnerstag, 15:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Josef Ritter, Mindelaltheim
V352
Diakoniezentrum Schertlinhaus , Schertlinhaus 1, 89349 Burtenbach, Veranstaltungsraum, Altenheim, EG
kostenfrei

 
  1. Volkshochschule Günzburg e.V.

    Bgm.-Landmann-Platz 2
    89312 Günzburg

    Tel.: 08221 36860
    Fax: 08221 368636
    info@vhs-guenzburg.de
    vhs Günzburg

    Lage & Routenplaner

    Impressum