Dornier-Museum und Zeppelin-Museum in Friedrichshafen


„Jeder Mensch kann ein Pionier sein“ – so lautet die Kernbotschaft des Dornier-Museums Friedrichshafen. Auf einer Reise durch 100 Jahre Geschichte der Luft- und Raumfahrt lassen riesige Flugboote, nostalgische Passagiermaschinen und spannende Exponate aus der Luft- und Raumfahrt zu einem einmaligen Erlebnis werden. Eine einstündige Führung am Vormittag bringt uns die Pionierleistungen des Ingenieurs Claude Dornier in einer bewegten Zeit näher. Dabei wird auch die Zeit des dritten Reiches nicht ausgeklammert. Dornier hatte einen französischen Vater und eine deutsche Mutter und stand zunächst in den Diensten von Graf Zeppelin. Der Weitblick des Grafen ermunterte Dornier, sich mit dem Bau von Flugzeugen zu befassen. So entstanden die Dornierwerke.
Als für diese VHS-Fahrt logische Folge schließt sich am Nachmittag ein Besuch des Zeppelin-Museums an. Das Museum befindet sich im ehemaligen restaurierten Hafen-Bahnhof, einem denkmalgeschützten Objekt im legendären Bauhausstil. An das Museumsgebäude schließt sich die Hafenpromenade an mit zahlreichen Restaurants und
Cafés. Als Erfinder, Visionär und Unternehmer hat Graf Zeppelin maßgeblich deutsche Industrie- und Luftfahrtgeschichte geschrieben. Das Museum zeigt eine 33 Meter lange Rekonstruktion eines Teils des Luftschiffs „Hindenburg“ und macht das Ambiente der damaligen luxuriösen Reisekultur lebendig. Wir haben genügend Zeit, das Museum ganz individuell zu besuchen mit einer eventuellen Unterbrechung auf der Terrasse des Museumscafés bei einem herrlichen Blick über den Bodensee. Wer will, kann auch die Stadt erkunden – den sehenswerten Stadtpark  am See oder die Schlosskirche, die als Wahrzeichen der Stadt gilt.  Gegen 18.00 wollen wir die Fahrt beenden.

Abfahrt: 07:45 Uhr Burgau, Bushaltestelle Realschule; 08:00 Uhr Günzburg, Bushaltestelle Am Stadtbach; 08:15 Uhr Leipheim, >Bushaltestelle am V-Markt gegenüber Gartenhallenbad (Rückkehr ca. 18:00 Uhr)
Busunternehmen: Miehle-Reisen, Dinkelscherben:
Anmeldefrist: Donnerstag, 07.06.2018


1 Tag, 21.06.2018
Donnerstag, 07:45 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Johann Bartenschlager, vhs-Leipheim
R025
Treffpunkt: Bushaltestelle Realschule, Spitzstr. 1, 89331 Burgau
Preis:
47,00
(inkl. Fahrt, Führung, vhs-Begleitung)
anmelden
Anmeldefrist: Donnerstag, 07.06.2018, bitte Buseinstieg-Ort mitteilen
Belegung: