Ebru-Malerei - Marmorieren nach traditioneller Art

Anfänger/innen
Ebru ist eine faszinierende Kunst, die vor Jahrhunderten in Zentralasien entstand und ihre Blütezeit etwa im 15. Jahrhundert in der heutigen Türkei fand. Wir bieten einen Malkurs an, in dem Sie diese besondere Kunst erlernen können.
Bei dieser besonderen Art des Malens auf Wasser werden natürliche Farbpigmente auf eine Marmorflüssigkeit aufgetragen. Die Farben werden mit einfachen Werkzeugen behutsam vermischt, durch geschaffene Strukturen und die Bereitschaft, die Farben ihren eigenen Weg finden zu lassen
>entstehen eindrucksvolle Bilder, die anschließend mit einem Blatt Papier vom Wasser abgezogen werden. In einer dafür vorgesehenen Wanne werden verschiedene Farbmischungen auf Wasser  aufgetragen und mit Spezialpinseln aus Rosenholz und Pferdehaar in Ornamente, Kalligraphien, Blüten oder Muster verzogen.

Mitzubringen: Arbeitskleidung und Einmalhandschuhe


2 Abende, 14.03.2018, 21.03.2018
Mittwoch, wöchentlich, 18:00 - 21:00 Uhr
2 Termin(e)
Fatma Günay
C051
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Raum: Atelier 007 "AL-KO", EG
Kursgebühr:
42,00
(zzgl. Kopierkosten ca. 10,00 €; an Kursleiterin zu bezahlen)
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Günzburg e.V.

    Bgm.-Landmann-Platz 2
    89312 Günzburg

    Tel.: 08221 36860
    Fax: 08221 368636
    info@vhs-guenzburg.de
    vhs Günzburg

    Lage & Routenplaner

    Impressum