vhs.Universität - live und online

Evolutionäre und disruptive Trends in der Fahrzeugtechnik


Die Automobilindustrie und die gesamte Mobilität stehen vor gewaltigen Umbrüchen. E-Mobilität, Autonomes Fahren sowie Fahrzeugvernetzung werden die Fahrzeuge und die Mobilität nachhaltig verändern. In der Vorlesung wird der Stand der Technik bei der E-Mobilität und beim Automatisierten Fahren anhand von konkreten Beispielen erläutert und u.a. auf verständliche Art auf den konstruktiven Aufbau eines E-Fahrzeugs und dessen Komponenten eingegangen.
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Haag von der Fakultät Fahrzeugtechnik der Hochschule Esslingen diskutiert anhand von Fakten und unterschiedlichen Faktoren, von Technologien und Trends, ob diese Veränderungen der Fahrzeugtechniken einen eher evolutionären oder einen eher disruptiven Charakter haben werden.



1 Abend, 11.04.2018
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
vhs-Begleitung
V002
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Seminarraum 009 "VR Banken", EG
Preis:
9,00

Preis ermäßigt:
7,00
Belegung: