DIFFERENZierEN

Ein Film über Asylbewerber, Helfer, Bedenkenträger
„DIFFERENZierEN“ heißt die gut 50-minütige Dokumentation des Krumbachers Marc Hettich, die er als Abschlussarbeit seines Studium als online-Journalist drehte. Er lässt in seinem Film alle zu Wort kommen. Kahled aus Damaskus, der inzwischen zum Freund geworden ist, genauso wie Nadine und Christian, die sich im Helferkreis für Flüchtlinge engagieren, und auch Peter, der den Zustrom der fremden Menschen besorgter und etwas kritischer sieht. „Mir war es wichtig“, erklärt Marc Hettich, „dass jeder sagen kann, was ihn bewegt, ohne gleich in eine linke oder rechte Ecke gestellt zu werden.“
Mit anschließender Diskussion.
Eintritt frei (um Spenden wird gebeten)
Terminverlegung! (ursprünglich geplant für 1.12.2017)


Regie: Marc Hettich, Krumbach


1 Abend, 02.02.2018
Freitag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Marc Hettich
F0002
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Mehrzweckraum 003 "BWF-Group", EG
kostenfrei

Flyer Differenzieren (ca. 618 KB) zum Herunterladen