Naturseife handgemacht


Die Haut ist unser größtes Organ, sie hat Schutz-, Regulations- und Sinnesfunktion. Mit sanften, handgefertigten und rein pflanzlichen Seifen geben Sie Ihrer Haut den Schutz und die Pflege, die sie benötigt. Nach einer Einführung über die Technik der Seifenherstellung werden wir gemeinsam verschiedene Naturseifen herstellen. Als Rohstoffe dienen neben rein pflanzlichen Ölen auch Zusatzstoffe wie ätherische Öle, Kräuter oder kosmetiktaugliche Farbstoffe. Die Seifen werden im schonenden und umweltfreundlichen "Kaltverfahren" hergestellt. Cremiger Schaum, schöne Farben, verschiedene Zusatzstoffe und unterschiedliche Düfte runden das Erlebnis Naturseife ab. Die selbst gefertigten Seifen sind auch wunderbarte kleine Geschenke, Mitbringsel oder für das Osternest.
Mindestalter 14 Jahre

Mitzubringen: unempfindliche, langärmelige Kleidung, Schuhkarton o.ä.


2 Abende, 07.03.2018, 08.03.2018
Mittwoch, 19:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag, 19:00 - 22:00 Uhr
2 Termin(e)
Barbara Sturm
C241
Haus der Bildung, Bgm.-Landmann-Pl. 2, 89312 Günzburg, Raum: Atelier 007 "AL-KO", EG
Kursgebühr:
26,00
(zzgl. 25,00 € Materialkosten je nach Verbrauch, an Kursleiterin zu bezahlen)
Belegung: