Studium Generale

vhs.Universität - live und online
Die vhs Günzburg überträgt fachübergreifende akademische Vorträge aus dem Studium Generale der vhs Böblingen-Sindelfingen live nach Günzburg. Als Referenten sind vorrangig Professoren und Privatdozenten verschiedener Universitäten verpflichtet. Dank moderner Technik kann ein großer Interessentenkreis online und damit live per Internet dabei sein.

V013-V016: Niederländische Malerei des 17. Jahrhunderts
Im 17. Jahrhundert erlebten die Niederlande eine wirtschaftliche und kulturelle Blütezeit, die in der Forschung häufig als „Goldenes Zeitalter“ bezeichnet wurde. Die große Nachfrage nach bestimmten Bildsujets führte zu einer motivischen Spezialisierung zahlreicher Künstler und einer damit unmittelbar verbundenen Herausbildung bzw. Etablierung der Malereigattungen Landschaft, Genre und Stillleben. Ganze Generationen von Malern in Amsterdam, Utrecht, Delft etc. bedienten - gruppiert zu unterschiedlichen Schulen - einen Kunstmarkt, der sowohl stilistischen als auch in besonderem Maße ikonographisch-ikonologischen Innovationen aufgeschlossen war.
Sie können die vier Vorlesungen als Block zu einem Preis von 28,00 € (ermäßigt 20,00 €) buchen oder jeweils einzeln zu 9,00 € (ermäßigt 7,00 €) pro Vorlesung.
Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Günzburg
V013 26.09.17
Di
Günzburg
V014 07.11.17
Di
Günzburg
V015 05.12.17
Di
Günzburg
V016 06.02.18
Di
 
  1. Volkshochschule Günzburg e.V.

    Bgm.-Landmann-Platz 2
    89312 Günzburg

    Tel.: 08221 36860
    Fax: 08221 368636
    info@vhs-guenzburg.de
    vhs Günzburg

    Lage & Routenplaner

    Impressum